Kostenloses Hauptstadt-Magazin - 03322-5008-0 - info@zehlendorfaktuell.de - Unsere Anzeigenpreise

07.05.2024
Forsthaus Paulsborn: Kulinarische Weltreise beim großen Street Food Festival!

Wie isst man eigentlich in Vietnam, in Peru, auf Jamaica oder in Nepal? Einen ersten Eindruck von der kulinarischen Kraft ferner Küchen vermittelt regelmäßig das von Christian Jüttner ins Leben gerufene “Street Food Festival”, das mit wechselnden Ständen immer wieder an neuen Orten im Speckgürtel um Berlin herum anzutreffen ist. Seit Anfang April legt die Street-Food-Karawane nun auch im Grunewald einen Stop ein. Einmal im Monat ist sie ab sofort am Grunewaldsee auf dem Gelände vom Forsthaus Paulsborn anzutreffen. (ANZEIGE) mehr

07.05.2024
Das neu eröffnete “Ciao Wannsee” liegt direkt am Kanal!

Die “St. Hubertusbaude” war viele Jahrzehnte lang ein beliebtes Ausflugslokal direkt am Wasser. Nun gibt es neue Betreiber vor Ort: Refik Bajrami und Stefan Löffler möchten sich gern langfristig an der Hubertusbrücke direkt am Prinz-Friedrich-Leopold-Kanal etablieren. Und zwar mit einem guten italienischen Restaurant namens “Ciao Wannsee” und einem davon getrennten Biergarten. Das “Ciao Wannsee” hat am 1. Februar zum ersten Mal seine Türen geöffnet. (ANZEIGE) mehr

07.05.2024
Thailändisch essen: Das “Goodtime” gibt es seit 25 Jahren am Teltower Damm!

Das “Goodtime” am Teltower Damm in Laufnähe zum S-Bahnhof “Zehlendorf Mitte” ist seit über zwanzig Jahren vor Ort zu finden. Zahlreiche Stammgäste aus der Nachbarschaft freuen sich über eine authentisch thailändische Küche. Die Speisekarte fällt erfreulich übersichtlich aus, was für Frische spricht. Chef “Angy” beschäftigt nur thailändische Köche, die mit frischen Zutaten aus der Heimat arbeiten. (ANZEIGE) mehr

29.04.2024
50 Jahre Schlosspark Grill: Eine Institution im Lichterfelder Kiez!

Am 28. Februar 2024 konnte die Familie Bledow die 50 Jahre voll machen: So lange gibt es ihren “Schlosspark Grill” bereits an der Bäkestraße in Lichterfelde. Das kroatisch-deutsche Restaurant überzeugt vor allem mit seinem Mittagstisch: Über 300 Rezepte kommen hier täglich wechselnd zum Einsatz. Die Kunden lieben die familiäre Bedienung, die fairen Preise und dass tatsächlich alle Speisen frisch zubereitet werden. (ANZEIGE) mehr

29.04.2024
Lecker Eisbein im Altensteiner Krug: Berliner Restaurant und gehobene Kneipe in Dahlem!

Der “Altensteiner Krug” war in Dahlem – u.a. als “Fabeck” – über Jahrzehnte eine echte Institution. Doch leider hatte das Restaurant in den letzten Jahren geschlossen, dabei spielt es doch eine so wichtige Rolle in der kulinarischen Versorgung der Nachbarn aus dem Kiez. Im letzten Jahr hat Stephan Bernhardt die Gastronomie übernommen und als “Altensteiner Krug” neu belebt. Am 2. März gab es die erste Veranstaltung im historischen Ambiente: Ein Eisbein-Essen stand an. (ANZEIGE) mehr

27.03.2024
THE KNAST Bar in Lichterfelde: Cocktails trinken hinter Gittern!

Hinter den historischen Mauern vom alten Frauengefängnis Lichterfelde hat am 1. Dezember die neue Speakeasy-Bar “THE KNAST Bar” Eröffnung gefeiert. Die neue Bar steht für Toleranz, Vielfalt und einen kleinen Hauch Verruchtheit. Vor Ort werden die Nachtschwärmer Berlins in einem einzigartigen Ambiente mit Cocktails der gehobenen Klasse verwöhnt. Ab und zu veranstaltete Bondage-Partys, die geheimnisvolle Absinth-Zeremonie und ein “Spielzimmer” in einer alten Gefängniszelle machen neugierig. (ANZEIGE) mehr

25.02.2024
Zu Besuch bei Mario’s in Kleinmachnow: Mediterrane Küche auf höchstem Niveau!

Seit dem November gibt es eine neue Gastronomie in Kleinmachnow. Mario Theuring hat am August-Bebel-Platz sein Restaurant “Mario’s” eröffnet – und bietet eine frisch zubereitete mediterrane Küche mit kleiner Karte und Gerichten, wie sie in Italien, Spanien und Frankreich auf der Karte stehen könnten. Die Einrichtung zeigt eine schlichte Eleganz, die von Mario selbst zubereiteten Speisen sorgen für eine euphorische Eskalation am Gaumen. (ANZEIGE) mehr

28.01.2024
Neu im Kastanienhof in Zehlendorf-Mitte – das Boccadoro!

Im Kastanienhof direkt an der Clayallee in Zehlendorf-Mitte gibt es eine ganz neue Gastronomie. Die “Boccadoro Cucina Italiana” bietet nicht nur einen Mittagstisch und einen Catering-Service, sondern auch eine besonders hochwertige mediterrane Küche mit viel Fisch und hausgemachter Pasta. Auch der Service weiß zu überzeugen: Hier werden die Besucher sehr verwöhnt und schnell zu Stammgästen. Die Mehrwertsteuererhöhung wird übrigens noch nicht an den Gast weitergegeben. (ANZEIGE) mehr

28.01.2024
Inklusion an der Kuchentheke: Café Inge in der Steglitzer Ingeborg-Drewitz-Bibliothek!

Achtung, Krümelgefahr! Normalerweise wird es ja nicht so gern gesehen, wenn die Besucher einer öffentlichen Bibliothek zwischen den Buchregalen zu Essen oder Trinken greifen. Im neuen “Café Inge” mitten in der Steglitzer Ingeborg-Drewitz-Bibliothek ist das ganz anders. Ab sofort wird hier hausgemachter Kuchen ausgegeben – und einen Kaffee gibt es auch. Das mit einem besonders inklusiven Gedanken gegründete Café wird von den Besuchern sehr gut angenommen. (ANZEIGE) mehr

25.11.2023
Ristorante Belluno in Nikolassee: Italienische Köstlichkeiten im gemütlichen Ambiente!

Am Hohenzollernplatz in Nikolassee gibt es eine neue Gastronomie. Die “Speisewerkstatt” hat geschlossen, an ihre Stelle ist seit Juli ’23 das “Ristorante Belluno” getreten. Die Familie Limani bietet vor Ort eine ebenso kleine wie auch hochwertige Karte mit italienischen Gerichten der gehobenen Klasse an. Und das “Belluno” hält auch, was es verspricht. Zwischen Baby Calamaretti auf Beluga Linsen und Loup de Mer in der Salzkruste können wir eine klare Empfehlung aussprechen. (ANZEIGE) mehr

25.11.2023
Umgezogen von Lankwitz nach Lichterfelde-Ost : Café Surf Inn bietet Kombi aus Frühstück, Cocktails & Tex-Mex-Gerichten!

Das Café Surf Inn direkt an der Lankwitzer Kirche war viele Jahre lang eine echte Institution. Nun ist das Café, das zugleich ein Tex-Mex-Restaurant und auch eine Cocktailbar ist, umgezogen. Seit einem halben Jahr hat der Familienbetrieb in der Parallelstraße in Lichterfelde-Ost eine neue Heimat gefunden. Der Start ist gelungen – und das Angebot vielseitig wie immer. (ANZEIGE) mehr

25.11.2023
Panificio Pizzeria in Zehlendorf-Mitte: Leckere Brötchen, hausgemachter Kuchen, Frühstück!

In der Berliner Straße, nur ein paar Schritte von Zehlendorf-Mitte entfernt, hat die “Panificio Pizzeria” neu ihre Ladentüren geöffnet. Wer hier einkehrt, bekommt ein Frühstück serviert oder kann frisch gebackene Pizzen oder einen hausgemachten Nudelauflauf probieren. In der “Backstube” gibt es vor Ort außerdem selbst gebackenes Brot und Brötchen. Keine Frage: Hier ist für jeden Kunden etwas dabei. (ANZEIGE) mehr

25.11.2023
Schlemmen im Haus Sanssouci: Die Gourmet-Gans

Sobald es November wird, entwickeln die Berliner und Brandenburger einen ganz besonderen Appetit: Ein knuspriger Gänsebraten soll auf den Teller kommen, schön mit Rotkohl, Klößen und brauner Sauce. Im Haus Sanssouci hat die Gänsesaison bereits begonnen. Wer eine Gourmet-Gans bestellt, darf zu viert am gedeckten Tisch Platz nehmen – und ordentlich schlemmen. (ANZEIGE) mehr

03.11.2023
Es gibt eine neue Gastronomie an der Rehwiese in Nikolassee: Zu Besuch im Saanjh!

In der Spanischen Allee in Nikolassee gibt es eine neue Gastronomie – direkt an der Rehwiese. Das “Saanjh” ist hier Ende September eingezogen und bietet nun eine Küche an, die sich von den gut gewürzten Speisen Indiens und Singapurs inspirieren lässt. Die beiden Küchen lassen sich bestens miteinander kombinieren. Für die Gäste aus der Nachbarschaft gibt es auch einen Mittagstisch. (ANZEIGE) mehr

25.09.2023
CUIT l’ OLÉ #6 im BRIXEN: Speisen im Zehlendorfer Güterbahnhof!

Der alte Zehlendorfer Güterbahnhof aus dem Jahre 1870 blieb lange Zeit ungenutzt sich selbst überlassen. Bis findige Geschäftsleute eine Vision hatten. Dank ihrer Hilfe ist aus der alten Bahnanlage eine moderne Event-Location mit dem Namen BRIXEN hervorgegangen, in der nun Firmenfeiern, Geburtstage und Hochzeiten mit bis zu 120 Personen stattfinden können. Um die Küche kümmert sich Küchenchef Ole Gäpel. Um interessierten Kunden zu zeigen, wie eine Feier vor Ort aussehen könnte, lädt er alle paar Monate zu einem besonderen 5-Gänge-Menü ein. (ANZEIGE) mehr

30.08.2023
LaLa Noodle of Sichuan: Authentische chinesische Küche Sichuan-Style am Bahnhof Botanischer Garten!

Wo gibt es in Steglitz-Zehlendorf das kulinarisch Besondere, das Neue, was man so bislang noch nicht auf dem Teller verkosten durfte? Weichun und Zuwei Chen machen den Berlinern im neuen Tapas-Café “LaLa Noodle of Sichuan” ein leckeres Angebot: Sie präsentierten eine authentische, chinesische Küche, die auf hausgemachte Nudeln, Tapas und eine typische Sichuan-Schärfe setzt. (ANZEIGE) mehr

19.07.2023
Trüffel-Gnocchi in Schlachtensee: Die „Osteria Del Sud“ bietet eine frische mediterrane Küche!

Vor anderthalb Jahren hat Toni die Gastronomie in der Breisgauer Straße 14 in Schlachtensee übernommen. Vor Ort bietet er in seiner „Osteria Del Sud“ weiterhin eine mediterran geprägte Küche an. Hier schafft er den Spagat von der Pizza Diavolo über die Spaghetti mit Baby-Calamari bis hin zu Trüffel-Gnocchi in Parmesan-Sauce. Sein Stammpublikum aus dem Kiez hat Toni bereits gefunden, nun freut er sich über weitere neugierige Gäste aus dem übrigen Zehlendorf. (ANZEIGE) mehr

19.07.2023
Kiez-Essen in der BlüteZeit: Gemüsebällchen

In der Steglitzer Kelchstraße ist der bilinguale Kindergarten BlüteZeit zu finden. Auf drei Etagen werden 160 Kinder tagsüber nicht nur betreut, sondern auch bekocht. Das Tagesessen aus der Kita folgt einem besonderen Ernährungskonzept und setzt auf eine saisonal und regional inspirierte Bioküche. Die Überraschung: Seit Mai können auch Gäste aus dem Kiez zum Essen vorbeikommen. mehr

13.07.2023
Beim ZEUS: Griechische Küche in Lichterfelde-West!

Das ZEUS ist ein griechisches Familienrestaurant in Lichterfelde, das noch in diesem Jahr sein 25-jähriges Jubiläum feiern wird. Die Familie Chrysidis bedient die vielen Stammgäste ebenso wie die neu zugezogenen Besucher gern mit der klassischen griechischen Küche, hat aber auch viel Lust auf Abwechslung. So kann man im ZEUS so manches Gericht bestellen, das authentisch aufzeigt, was in griechischen Familien wirklich auf den Teller kommt. (ANZEIGE) mehr

Seitenabrufe seit 25.05.2023:

79167

Sie haben eine Artikelidee oder würden gern eine Anzeige buchen? Melden Sie sich unter 03322-5008-0 oder schreiben eine Mail an info@zehlendorfaktuell.de.

Anzeige

Anzeige öffnen