Aktuelle Termine

Polizeiberichte

04.03.2019 (Montag): Steglitz-Zehlendorf – Nach Unfallflucht – Fahrer gesucht

Die Polizei Berlin erhofft sich Hinweise aus der Bevölkerung zu einer Verkehrsunfallflucht in Zehlendorf. Am Montag, den 25. Februar 2019, fuhr ein 14-jähriger Radfahrer gegen 17 Uhr auf dem Radweg der Seehofstraße, aus Richtung Berliner Straße kommend, und bog an der für ihn grün anzeigenden Fußgängerampel links in die Mühlenstraße ein. Beim Überqueren der Kreuzung missachtete der Fahrzeugführer eines weißen Pkw, welcher aus der Mühlenstraße links in die Seehofstraße in Richtung Berliner Straße abbog, den Vorrang des jugendlichen Fahrradfahrers. Der 14-Jährige musste eine Gefahrenbremsung durchführen, um einen Zusammenstoß zu verhindern, wobei er stürzte und sich nicht unerhebliche Verletzungen zuzog. Der Autofahrer flüchtete unerkannt.
Fragen der Polizei:
Wer hat den Unfall beobachtet und kann Angaben zum Fahrzeug/Fahrzeugführer machen?
Wer kann weitere sachdienliche Hinweise geben?
Hinweise nimmt der Verkehrsermittlungsdienst der Polizeidirektion 4 unter der Rufnummer (030) 4664-472301 (innerhalb der Bürodienstzeiten), (030) 4664-472800 (außerhalb der Bürodienstzeiten) oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

Anzeigenzeitung für unser Havelland – 03322-5008-0info@zehlendorfaktuell.de

06.03.2019
Zukunftswerkstatt Handwerk: Mit Sprachlern-App und 360-Grad-Filmen erfolgreich in den Handwerksberuf

Nach dem erfolgreichen Start der „Zukunftswerkstatt Handwerk“ bietet veedu zum zweiten Mal den kostenlosen Kurs zur Berufsorientierung im Handwerk für arbeitslose Migrant*innen und Geflüchtete an. Der Kurs in Steglitz-Zehlendorf beginnt am 18. März und endet am 31. Juli 2019. Das Projekt wird durchgeführt in Kooperation mit dem Landesverband Berlin Unternehmerfrauen im Handwerk e.V. mehr

27.02.2019
Von der Elbe an die Spree: Markus Lorenz wird neuer Theaterleiter am Schlosspark Theater

An der Seite des Intendanten Dieter Hallervorden wird ab sofort Markus Lorenz als neuer Theaterleiter das Schlosspark Theater in Berlin führen. Dieter Hallervorden: „Eigentlich gelte ich als entscheidungsfreudig. Diesmal aber habe ich mir bewusst viel Zeit gelassen. Und es hat sich gelohnt: Mit Markus Lorenz habe ich einen phantastischen Theaterleiter gefunden! Wir schwimmen auf der gleichen Wellenlänge und uns eint eine gesunde Sucht nach Erfolg. … mehr

01.01.2019
Schattenlichter laden zum „Richtfest“: Das 37. Stück der Hobbytheatergruppe ist wieder von Lutz Hübner

Wenn man ein Theaterstück von Lutz Hübner sieht, ist es immer wieder erstaunlich, wie vertraut einem die Charaktere erscheinen: „Genau so jemanden kenne ich auch!“, möchte man laut ausrufen. Daher sind mehrere Schattenlichter inzwischen zu Lutz-Hübner-Fans geworden – nicht zuletzt auch wegen des Stücks „Frau Müller muss weg“, mit dem die Schattenlichter und ihre Zuschauer 2016 viel Spaß hatten. mehr

06.12.2018
Richtfest in Teltow für das neue „Tor zur Altstadt“

Die Wohnungsbaugesellschaft Teltow (WGT) hat am 5. Dezember 2018 Richtfest für einen Neubau an der Zehlendorfer Straße gefeiert. Dort werden 20 Wohnungen entstehen. 15 davon sind nach Angaben von WGT-Geschäftsführer Michael Kuschel mietpreisgebunden. Gefördert wird der soziale Wohnungsbau in Teltow vom Land Brandenburg. mehr

27.09.2018
19. Rübchenfest in Teltow-Ruhlsdorf

Die Teltower Edelknolle ist wieder zu haben: Der Rübchenanstich ist geglückt, am 30. September lockt nun das 19. Rübchenfest nach Teltow-Ruhlsdorf
Endlich ist es soweit: Die Ernte des traditionsreichen Teltower Rübchens hat begonnen. Auf dem ein Hektar großen Feld von Landwirt Ronny Schärecke in Teltow-Ruhlsdorf haben Rübchenprinzessin Charlotte und Rübchenprinz Farin am Donnerstag, dem 27. September, die ersten Knollen aus dem Boden geholt.
mehr

26.08.2018
Domäne Dahlem: Kleines Braufest Südwest 2018

Am Samstag, den 25. August fand bereits zum dritten Mal das “Braufest Südwest” statt. Veranstalter ist wieder der Verein Zehlendorf-Lichterfelder Braugesellschaft (Zehli-Bräu) e.V. gewesen, der gemeinsam mit seinen Partnern diesmal auf dem Hof der Domäne Dahlem zum regionalen Biergenuss einlud. mehr

09.08.2018
Der Mauerweglauf „100 Meilen Berlin“ macht am 11. August Station in Teltow

Am 11. und 12. August findet zum siebten Mal der Mauerweglauf statt. 57 Jahre nach dem Bau der Mauer setzen Sportlerinnen und Sportler damit auf ihre Art ein Zeichen gegen das Vergessen. Gelaufen wird bei den „100 Meilen Berlin“ auf dem Mauerweg, der in einer großen Runde um das westliche Berlin führt und dem früheren Grenzverlauf entspricht. mehr

19.10.2017
E-mobilität: KLIG sorgt für Ladestation am Alfred-Grenander-Platz

Erneut ist es die KLIG (Krumme Lanke Interessen Gemeinschaft) die sich für Steglitz-Zehlendorf und seine Entwicklung eingesetzt hat. Seit Juni 2016 bemüht sich deren Gründer, Christian Zech, um eine öffentliche Ladesäule für ElektroMobilität am U-Bahnhof Krumme Lanke. Der Aufbau und der Betrieb der Säule gehört zu der Berlin-weiten Aktion „be emobil“ zur Errichtung von Ladesäulen, im Einrichtungsraum 2. mehr

29.06.2016
Zehlendorf: speed4 Meisterschaft bei BIO COMPANY

27935864745_44d85ebe6e_kAnrennen gegen Vorurteile – Zu dick, zu unbeweglich und nicht von Fernseher, Playstation oder Computer wegzulocken. Gegen diese Vorurteile kämpfen ab dem 27.06.2016 die Grundschüler aus Berlin-Zehlendorf eine Woche lang an. Im Rahmen der BIO COMPANY speed4 Meisterschaft, präsentiert von MOGLi, zeigen die Jungen und Mädchen, wie viel Spaß sportliche Betätigung machen kann. mehr

24.05.2016
Zwei Jahre Willkommensbündnis Steglitz-Zehlendorf: Über 1.000 begeisterte Menschen feierten im „Haus am Waldsee“

2016-05-21_584_WillkommensfestMit einem so großen Andrang hatten die Organisatoren nicht gerechnet: Mehr als 1.000 Gäste kamen am vergangenen Sonnabend in den Park des „Hauses am Waldsee“ in Zehlendorf, um bei strahlendem Sonnenschein das zweijährige Bestehen des Willkommensbündnisses Steglitz-Zehlendorf zu feiern. Darunter waren über 500 Menschen aus den im Bezirk gelegenen Flüchtlingsunterkünften, viele ehrenamtliche Unterstützerinnen und Unterstützer, Nachbarn und Freunde des „Hauses am Waldsee“ und andere Besucher. mehr

19.05.2016
Zehlendorf: Die Badesaison 2016 in den Berliner Flüssen und Seen beginnt!

Zehlendorf NameLandesamt bestätigt die gute Wasserqualität an allen 39 Badestellen – Badeverbote aufgehoben. Das Freibad Halensee findet sich neu auf der Liste der Berliner Badestellen. Hier führten umfangreiche Arbeiten der Berliner Wasserbetriebe verbunden mit einer Filteranlage zu einer deutlichen Verbesserung der Wasserqualität, sodass der Halensee in Charlottenburg-Wilmersdorf wieder als Bad genutzt werden kann. mehr

19.05.2016
Sommerkonzerte unter freiem Himmel im Botanischen Garten Berlin

Konzerte_1Vom 3. Juni bis 26. August 2016 finden wieder die beliebten Sommerkonzerte im Botanischen Garten statt. Mitten im Grünen treten jeden Freitag von 18 bis 20 Uhr Berliner Bands, Tanz- und Konzert-Ensembles auf der Freiluftbühne auf: Ob Rock oder Soul, Swing oder Salsa, Klezmer oder Klassik – das Repertoire der Musiker ist so bunt wie der Garten selbst! mehr

19.05.2016
Steglitz-Zehlendorf: Bildungsangebote machen keinen Urlaub – VHS-Sommerprogramm veröffentlicht

Zehlendorf NameDas neue Sommerprogramm der Volkshochschule Steglitz-Zehlendorf für die Zeit der Ferien in den Monaten Juni, Juli und August ist veröffentlicht und liegt ab sofort an den bekannten Stellen im Bezirk aus. Viele der Angebote sind geeignet, zu entschleunigen, Zeit draußen in der freien Natur zu verbringen und sich Techniken und Methoden anzueignen, die Sie auch im hektischen Alltag nutzen können, um zu entspannen. mehr

Seitenaufrufe: 9340