Anzeigenzeitung für Zehlendorf, Steglitz & Umland - 03322-5008-0 - info@zehlendorfaktuell.de

27.10.2017

Wannsee: Im Berliner Ruder-Club

Berlin wird durchzogen von Gewässern aller Art, die mehr oder weniger miteinander verbunden sind. Da wundert es nicht, dass das Rudern eine lange Tradition in der Stadt hat. Der Berliner Ruder-Club e.V. (BRC) wurde bereits 1880 gegründet. 1909 zog er zum Glück aus dem Osten in ein wunderschönes Clubhaus direkt am Kleinen Wannsee um: (ANZEIGE) mehr…

26.08.2017

Fußball bei Hertha 03 Zehlendorf

In Zehlendorf trainiert die kleine Schwester der großen Hertha. Im 1903 gegründeten Verein Hertha 03 sind zurzeit 1.800 Mitglieder aktiv und es gibt um die 50 Mannschaften, darunter auch Mädchen- und Frauenmannschaften. Sogar eine Inklusionsmannschaft trainiert einmal in der Woche. Zur neuen Saison 2017/18 ändert sich einiges. (ANZEIGE) mehr…

13.07.2017

Lichterfelde: Textilfrei schwimmen im VfK Berlin-Südwest e.V.

Im Sommer steigen die Temperaturen, die Sonne scheint. Das ist die perfekte Zeit für ein paar beherzt geschwommene Bahnen im perfekt temperierten Schwimmbecken. Die über 1.250 Mitglieder im seit 1922 bestehenden VfK Berlin-Südwest e.V. dürfen sich freuen. Ihr Verein besitzt ein 45.000 Quadratmeter großes, eingezäuntes Gelände direkt am Ostpreußendamm. (ANZEIGE) mehr…

02.07.2017

Steglitz: Karate lernen im Shimai Dojo

Shihan Ingo Freier lehrt bereits seit über 50 Jahren Karate. Er ist direkter Schüler von Mas Oyama, der in Japan den Karate-Stil Kyokushin begründet hat. In seiner ehemaligen Oyama Karate Schule am Hermannplatz hat Shihan Ingo Freier mehrere tausend Schüler ausgebildet. (ANZEIGE) mehr…

02.07.2017

Wannsee: Zu Besuch im Seglerhaus

Der große Wannsee und die Havel versorgen Berlin-Zehlendorf mit einem erstklassigen Segelrevier direkt vor der eigenen Haustür. Da ist es kein Wunder, dass bereits im Jahr 1867 der Verein Seglerhaus am Wannsee gegründet wurde – als zweitältester Verein in ganz Deutschland. Zurzeit engagieren sich etwa eintausend Mitglieder im Verein, der traditionell die Farben Schwarz, Weiß und Rot trägt. (ANZEIGE) mehr…

30.05.2017

Zehlendorf: Bewege dich mit Moveto!®

Birgit Frankenberg (46) bringt die Menschen an der frischen Luft zusammen. Unter der Bezeichnung Moveto!® bietet sie ein ganzheitliches Outdoor-Präventionstraining an. Ein solcher Kurs reicht immer über acht Termine à anderthalb Stunden – immer am Dienstag nachmittag um 18 Uhr geht es los. (ANZEIGE) mehr…

30.05.2017

Zehlendorf-Mitte: 1 Jahr fitbox

Körperliche Bewegung ist gut für das eigene Wohlbefinden, für die Fitness und für die Gesundheit. Doch nicht jeder, der gern fit werden möchte, hat Lust auf ein Training in einem klassischen Fitness-Center. Es muss doch eine Alternative geben, die nur einen kleinen Teil der Zeit kostet. Und die vielleicht auch ein etwas intimeres Ambiente bietet. (ANZEIGE) mehr…

26.03.2017

Nikolassee: Kindertanz & Ballett bei Carola Vogl

In der Ballett- und Tanzschule von Carola Vogl in Nikolassee sind Kinder, Jugendliche, Erwachsene und Senioren willkommen. Viele Kurse finden im weitläufigen Spiegelsaal statt, darunter auch Zumba, Dance-Fit, Pilates und die Rückenschule. (ANZEIGE) mehr…

25.03.2017

Zehlendorf: Wir spielen Schach

Seit 1947 gibt es den Schachklub Zehlendorf e.V.. Die zurzeit 80 Mitglieder im Alter von 4 bis 80 Jahren treffen sich immer am Donnerstag zum Schachspielen im Hans-Rosenthal-Haus (Bolchener Str. 5, 14167 Berlin, www.skzehlendorf.de). Am Freitag gibt es auch noch ein Fördertraining für überdurchschnittlich talentierte Jugendliche. mehr…

02.01.2017

Zehlendorf: Einrad Fahren

Auf zwei Rädern fühlt sich jeder wohl, aber wie sieht es mit einem aus? Beatrice Standke-Marten (54) ist Einrad-Trainerin beim Vfl Zehlendorf (www.vfl-zehlendorf.de), der in der Schweizerhof-Grundschule am Teltower Damm residiert. mehr…

02.01.2017

Goerzallee: Kennen Sie Silat?

Kampfsport ist für viele Schüler, die sich in diesem Bereich schulen und ausbilden lassen, nicht nur eine regelmäßige Fitness-Übung. Sie finden sich auch in der besonderen Philosophie wieder und leben sie sogar im privaten Bereich. (ANZEIGE) mehr…

02.08.2016

Tolle Sportart: Parkour in Kleinmachnow

parcours1Parkour ist eine sehr körperbetonte Sportart, die man auch mit „Leichtathletik im Freien auf ganz, ganz viel Adrenalin“ beschreiben könnte. Ziel ist es, eine Strecke von A bis Z auf direktem Weg zu meistern, wobei alle Hindernisse schnell und elegant überwunden werden. (ANZEIGE) mehr…

02.08.2016

Bogensport: Mittsommerturnier in Wannsee

bogenDer Bogensportclub Wannsee 1996 e.V. (www.bogensportclub-wannsee.de) feiert in diesem Jahr sein 20-jähriges Bestehen gleich neben der Schießanlage der Kugelschützen am Stahnsdorfer Damm 12. Um diesen Anlass gebührend zu feiern, luden die Bogenschützen Freunde des anspruchsvollen Sports aus ganz Berlin und Brandenburg ein. mehr…

02.08.2016

Dahlem/Wilmersdorf: Der DJ Dahlem lässt fliegen!

ultimate6Ungewöhnliche Sportarten sind in Zehlendorf anscheinend in hoher Konzentration zu finden. „DJ Dahlem“ (www.djdahlem.de), ursprünglich aus dem Studentensport der Freien Universität Berlin heraus geboren, spielt mit großer Begeisterung „Ultimate“, umgangssprachlich auch „Ultimate Frisbee“ genannt (obwohl gar nicht alle verwendeten Flugscheiben von dieser Marke kommen). mehr…

02.08.2016

Segelschule Grosse Freiheit: Raus auf den Wannsee!

segeln1Mirko Roloff-Oestergaard (43) steht am Bootsteg seiner Segelschule Grosse Freiheit gleich neben dem Bootshaus Bolle und unter dem Flensburger Löwen. Er schaut bei strahlendem Sonnenschein und bei blauem Himmel auf den Wannsee hinaus. Auf dem Wasser kreuzen viele kleine Segelboote, die weißen Segel blähen sich im Wind. (ANZEIGE) mehr…

27.07.2016

Zehlendorf Süd: Flipper spielen mit Jörg!

flipper2Da staunt der Redakteur nicht schlecht. Als er am Kleinmachnower Weg in eine Halle hineinschaut, sieht er überall Lichter blinken: Dutzende Flipperautomaten stehen hier in Reih und Glied nebeneinander. Herr über die Flipper ist Jörg Meißner (50). Der Berliner ist seit drei Jahren vor Ort präsent. mehr…

27.07.2016

GPSies.com kennt 3,7 Mio. Fahrradstrecken

gps3Klaus Bechtold (50) ist bereits seit vielen Jahren begeisterter Radfahrer und Läufer. Nur mit dem Schwimmen hat es der Steglitzer nicht so sehr, deswegen ist der Triathlon für ihn kein Thema. Der Software-Entwickler betreibt seit genau zehn Jahren ein selbst programmiertes Portal für Sportler – das ist GPSies.com. mehr…

27.07.2016

Wannseelöwe: Boote ausleihen am Wannsee

loeweneu2Viele Berliner möchten nicht nur an den Wannsee fahren, sondern dann auch gern aufs Wasser hinausschippern. Bei diesem Unterfangen sind Stephanie Haberl (31) und Tim Otto (33) gern behilflich. Das Paar betreibt nun bereits im fünften Jahr einen eigenen Bootsverleih namens „Wannseelöwe“ direkt am Fuß des Flensburger Löwen – neben dem Bootshaus Bolle. (ANZEIGE) mehr…

06.05.2016

NEU in Zehlendorf Mitte: fitbox Clayallee

fitboxDas Problem unserer Zeit: Die täglichen Verpflichtungen dem eigenen Beruf und auch der Familie gegenüber sorgen dafür, dass für ein umfangreiches Sportprogramm in eigener Sache gar keine Zeit mehr bleibt. Das ist schade, denn Sport ist gut für Körper und Geist, er schüttet Glückshormone aus und sorgt dafür, dass wir nicht nur besser aussehen, sondern uns auch so fühlen. (ANZEIGE) mehr…

24.04.2016

Frauen-Fitness in Teltow: fiafitness

femfit5Sophia Kolasinski (35) ist in Zehlendorf aufgewachsen, wohnt nun in Steglitz und hat vor genau einem Jahr ihr Frauen-Fitnessstudio fiafitness in Teltow eröffnet. Die Triathletin, die u.a. für die Berliner Weltraumjogger angetreten ist, erfüllt sich direkt vor den Toren Berlins ihren ganz eigenen Traum von der Selbstständigkeit. (ANZEIGE) mehr…

24.04.2016

Lacrosse spielen in Zehlendorf

lacrosse3Lacrosse ist ein gutes Beispiel für eine sehr spektakuläre und actionbetonte Sportart, die aber hierzulande noch viel zu wenig bekannt ist. Florentin Turowski (28, Foto unten) trainiert die Jugendmannschaft im Berliner Hockey Club (BHC) gleich neben der Zehlendorfer Zinnowwald-Grundschule – und spielt selbst in der Herrenmannschaft: (ANZEIGE) mehr…

27.10.2017

Wannsee: Im Berliner Ruder-Club

Berlin wird durchzogen von Gewässern aller Art, die mehr oder weniger miteinander verbunden sind. Da wundert es nicht, dass das Rudern eine lange Tradition in der Stadt hat. Der Berliner Ruder-Club e.V. (BRC) wurde bereits 1880 gegründet. 1909 zog er zum Glück aus dem Osten in ein wunderschönes Clubhaus direkt am Kleinen Wannsee um: (ANZEIGE) mehr…

26.08.2017

Fußball bei Hertha 03 Zehlendorf

In Zehlendorf trainiert die kleine Schwester der großen Hertha. Im 1903 gegründeten Verein Hertha 03 sind zurzeit 1.800 Mitglieder aktiv und es gibt um die 50 Mannschaften, darunter auch Mädchen- und Frauenmannschaften. Sogar eine Inklusionsmannschaft trainiert einmal in der Woche. Zur neuen Saison 2017/18 ändert sich einiges. (ANZEIGE) mehr…

13.07.2017

Lichterfelde: Textilfrei schwimmen im VfK Berlin-Südwest e.V.

Im Sommer steigen die Temperaturen, die Sonne scheint. Das ist die perfekte Zeit für ein paar beherzt geschwommene Bahnen im perfekt temperierten Schwimmbecken. Die über 1.250 Mitglieder im seit 1922 bestehenden VfK Berlin-Südwest e.V. dürfen sich freuen. Ihr Verein besitzt ein 45.000 Quadratmeter großes, eingezäuntes Gelände direkt am Ostpreußendamm. (ANZEIGE) mehr…

02.07.2017

Steglitz: Karate lernen im Shimai Dojo

Shihan Ingo Freier lehrt bereits seit über 50 Jahren Karate. Er ist direkter Schüler von Mas Oyama, der in Japan den Karate-Stil Kyokushin begründet hat. In seiner ehemaligen Oyama Karate Schule am Hermannplatz hat Shihan Ingo Freier mehrere tausend Schüler ausgebildet. (ANZEIGE) mehr…

02.07.2017

Wannsee: Zu Besuch im Seglerhaus

Der große Wannsee und die Havel versorgen Berlin-Zehlendorf mit einem erstklassigen Segelrevier direkt vor der eigenen Haustür. Da ist es kein Wunder, dass bereits im Jahr 1867 der Verein Seglerhaus am Wannsee gegründet wurde – als zweitältester Verein in ganz Deutschland. Zurzeit engagieren sich etwa eintausend Mitglieder im Verein, der traditionell die Farben Schwarz, Weiß und Rot trägt. (ANZEIGE) mehr…

30.05.2017

Zehlendorf: Bewege dich mit Moveto!®

Birgit Frankenberg (46) bringt die Menschen an der frischen Luft zusammen. Unter der Bezeichnung Moveto!® bietet sie ein ganzheitliches Outdoor-Präventionstraining an. Ein solcher Kurs reicht immer über acht Termine à anderthalb Stunden – immer am Dienstag nachmittag um 18 Uhr geht es los. (ANZEIGE) mehr…

30.05.2017

Zehlendorf-Mitte: 1 Jahr fitbox

Körperliche Bewegung ist gut für das eigene Wohlbefinden, für die Fitness und für die Gesundheit. Doch nicht jeder, der gern fit werden möchte, hat Lust auf ein Training in einem klassischen Fitness-Center. Es muss doch eine Alternative geben, die nur einen kleinen Teil der Zeit kostet. Und die vielleicht auch ein etwas intimeres Ambiente bietet. (ANZEIGE) mehr…

26.03.2017

Nikolassee: Kindertanz & Ballett bei Carola Vogl

In der Ballett- und Tanzschule von Carola Vogl in Nikolassee sind Kinder, Jugendliche, Erwachsene und Senioren willkommen. Viele Kurse finden im weitläufigen Spiegelsaal statt, darunter auch Zumba, Dance-Fit, Pilates und die Rückenschule. (ANZEIGE) mehr…

25.03.2017

Zehlendorf: Wir spielen Schach

Seit 1947 gibt es den Schachklub Zehlendorf e.V.. Die zurzeit 80 Mitglieder im Alter von 4 bis 80 Jahren treffen sich immer am Donnerstag zum Schachspielen im Hans-Rosenthal-Haus (Bolchener Str. 5, 14167 Berlin, www.skzehlendorf.de). Am Freitag gibt es auch noch ein Fördertraining für überdurchschnittlich talentierte Jugendliche. mehr…

02.01.2017

Zehlendorf: Einrad Fahren

Auf zwei Rädern fühlt sich jeder wohl, aber wie sieht es mit einem aus? Beatrice Standke-Marten (54) ist Einrad-Trainerin beim Vfl Zehlendorf (www.vfl-zehlendorf.de), der in der Schweizerhof-Grundschule am Teltower Damm residiert. mehr…

02.01.2017

Goerzallee: Kennen Sie Silat?

Kampfsport ist für viele Schüler, die sich in diesem Bereich schulen und ausbilden lassen, nicht nur eine regelmäßige Fitness-Übung. Sie finden sich auch in der besonderen Philosophie wieder und leben sie sogar im privaten Bereich. (ANZEIGE) mehr…

02.08.2016

Tolle Sportart: Parkour in Kleinmachnow

parcours1Parkour ist eine sehr körperbetonte Sportart, die man auch mit „Leichtathletik im Freien auf ganz, ganz viel Adrenalin“ beschreiben könnte. Ziel ist es, eine Strecke von A bis Z auf direktem Weg zu meistern, wobei alle Hindernisse schnell und elegant überwunden werden. (ANZEIGE) mehr…

02.08.2016

Bogensport: Mittsommerturnier in Wannsee

bogenDer Bogensportclub Wannsee 1996 e.V. (www.bogensportclub-wannsee.de) feiert in diesem Jahr sein 20-jähriges Bestehen gleich neben der Schießanlage der Kugelschützen am Stahnsdorfer Damm 12. Um diesen Anlass gebührend zu feiern, luden die Bogenschützen Freunde des anspruchsvollen Sports aus ganz Berlin und Brandenburg ein. mehr…

02.08.2016

Dahlem/Wilmersdorf: Der DJ Dahlem lässt fliegen!

ultimate6Ungewöhnliche Sportarten sind in Zehlendorf anscheinend in hoher Konzentration zu finden. „DJ Dahlem“ (www.djdahlem.de), ursprünglich aus dem Studentensport der Freien Universität Berlin heraus geboren, spielt mit großer Begeisterung „Ultimate“, umgangssprachlich auch „Ultimate Frisbee“ genannt (obwohl gar nicht alle verwendeten Flugscheiben von dieser Marke kommen). mehr…

02.08.2016

Segelschule Grosse Freiheit: Raus auf den Wannsee!

segeln1Mirko Roloff-Oestergaard (43) steht am Bootsteg seiner Segelschule Grosse Freiheit gleich neben dem Bootshaus Bolle und unter dem Flensburger Löwen. Er schaut bei strahlendem Sonnenschein und bei blauem Himmel auf den Wannsee hinaus. Auf dem Wasser kreuzen viele kleine Segelboote, die weißen Segel blähen sich im Wind. (ANZEIGE) mehr…

27.07.2016

Zehlendorf Süd: Flipper spielen mit Jörg!

flipper2Da staunt der Redakteur nicht schlecht. Als er am Kleinmachnower Weg in eine Halle hineinschaut, sieht er überall Lichter blinken: Dutzende Flipperautomaten stehen hier in Reih und Glied nebeneinander. Herr über die Flipper ist Jörg Meißner (50). Der Berliner ist seit drei Jahren vor Ort präsent. mehr…

27.07.2016

GPSies.com kennt 3,7 Mio. Fahrradstrecken

gps3Klaus Bechtold (50) ist bereits seit vielen Jahren begeisterter Radfahrer und Läufer. Nur mit dem Schwimmen hat es der Steglitzer nicht so sehr, deswegen ist der Triathlon für ihn kein Thema. Der Software-Entwickler betreibt seit genau zehn Jahren ein selbst programmiertes Portal für Sportler – das ist GPSies.com. mehr…

27.07.2016

Wannseelöwe: Boote ausleihen am Wannsee

loeweneu2Viele Berliner möchten nicht nur an den Wannsee fahren, sondern dann auch gern aufs Wasser hinausschippern. Bei diesem Unterfangen sind Stephanie Haberl (31) und Tim Otto (33) gern behilflich. Das Paar betreibt nun bereits im fünften Jahr einen eigenen Bootsverleih namens „Wannseelöwe“ direkt am Fuß des Flensburger Löwen – neben dem Bootshaus Bolle. (ANZEIGE) mehr…

06.05.2016

NEU in Zehlendorf Mitte: fitbox Clayallee

fitboxDas Problem unserer Zeit: Die täglichen Verpflichtungen dem eigenen Beruf und auch der Familie gegenüber sorgen dafür, dass für ein umfangreiches Sportprogramm in eigener Sache gar keine Zeit mehr bleibt. Das ist schade, denn Sport ist gut für Körper und Geist, er schüttet Glückshormone aus und sorgt dafür, dass wir nicht nur besser aussehen, sondern uns auch so fühlen. (ANZEIGE) mehr…

24.04.2016

Frauen-Fitness in Teltow: fiafitness

femfit5Sophia Kolasinski (35) ist in Zehlendorf aufgewachsen, wohnt nun in Steglitz und hat vor genau einem Jahr ihr Frauen-Fitnessstudio fiafitness in Teltow eröffnet. Die Triathletin, die u.a. für die Berliner Weltraumjogger angetreten ist, erfüllt sich direkt vor den Toren Berlins ihren ganz eigenen Traum von der Selbstständigkeit. (ANZEIGE) mehr…

24.04.2016

Lacrosse spielen in Zehlendorf

lacrosse3Lacrosse ist ein gutes Beispiel für eine sehr spektakuläre und actionbetonte Sportart, die aber hierzulande noch viel zu wenig bekannt ist. Florentin Turowski (28, Foto unten) trainiert die Jugendmannschaft im Berliner Hockey Club (BHC) gleich neben der Zehlendorfer Zinnowwald-Grundschule – und spielt selbst in der Herrenmannschaft: (ANZEIGE) mehr…

Unsere Schwestern­zeitung