Kostenloses Hauptstadt-Magazin - 03322-5008-0 - info@zehlendorfaktuell.de

22.02.2021
Immobilienrente: Wenn die eigene Immobilie ab sofort die Rente bezahlt!

Ein eigenes Haus sei die beste Geldanlage, die es gibt, so sagt man. Aber was ist, wenn man gern das Kapital in der Immobilie für sich nützen möchte, sein geliebtes Zuhause aber nicht verlassen will? Dietmar Theiler kennt die Lösung – sie nennt sich Immobilienverrentung. In diesem Fall wird das Haus an einen Kapitalanleger verkauft – der Verkäufer erhält aber ein (gern auch lebenslanges) Wohnrecht. (ANZEIGE) mehr

22.02.2021
Zehlendorfer Kunst: Nina Böing freut sich über ihre Ausstellung bei Schleicher Optik!

Nina Böing (42) hat in Zehlendorf das Startup Kindhochdrei aufgebaut und es erfolgreich wieder verkauft. Nun widmet sich die Mutter zweier Kinder einem ganz neuen Betätigungsfeld – sie malt. Ihre farbenfrohen Acrylbilder mit 3D-Effekt lassen sich in den kommenden Wochen in einer großen lokalen Ausstellung bewundern: 24 Bilder der ersten Serie hängen bei Schleicher Optik in der Clayallee. (ANZEIGE) mehr

23.01.2021
Feinkost am Teltower Damm: Familie Coban mit vielseitigem Feinkostangebot!

Unter dem S-Bahnhof „Zehlendorf“ am Teltower Damm führt ein Tunnel hindurch. Hier ist die „Frucht-Ecke“ zu finden – mit einer riesigen Auswahl an Obst und Gemüse direkt vom Großmarkt. Das Familienunternehmen Coban hat die Gelegenheit genutzt – und sich mit ihrem Geschäft „Feinkost Zehlendorf“ vor Ort mit eingemietet. Mama Ayse Coban leitet den Betrieb, Vater Zya und die Söhne Ihsan und Rasit helfen ebenfalls mit. (ANZEIGE) mehr

23.01.2021
Pulverisiert: Startup ooohne aus Dahlem präsentiert Hand-Spülmittel in Pulverform!

Zurzeit wird an vielen Stellen darum gerungen, den Planeten zu retten. Es geht darum, das Abholzen der Wälder zu verhindern, mehr regenerative Energien zu nutzen, den Klimawandel aufzuhalten und den Plastikmüll zu reduzieren. Um den Plastikmüll geht es auch Jan Markus Schütz (30) aus Dahlem. Der ehemalige VWL-Student ist 2010 aus Lemgo nach Berlin gezogen, um an der Freien Universität zu lernen. mehr

22.12.2020
Edle Macarons: Die LOTI PANTÓN Weihnachtskollektion steht vor der Tür!

Seit April gibt es in der Ladenstraße am U-Bahnhof „Onkel Toms Hütte“ eine hochwertige Manufaktur erlesener Naschereien. Wer durch die Frontscheibe der LOTI PANTÓN Boutique schaut, kann jeden Tag dem Team höchstpersönlich dabei zusehen, wie es in der offenen Backstube hunderte seiner besonderen Kreationen zaubert. (ANZEIGE) mehr

22.12.2020
Tee Tea Thé: Neues Teefachgeschäft am Mexikoplatz!

Insbesondere in der kalten Winterszeit hilft eine heiße Tasse Tee sehr gut dabei, sich von innen aufzuwärmen, neue Energie zu sammeln und einfach nur den Moment zu genießen. Den nötigen Nachschub an getrockneten Teeblättern gibt es seit Ende September auch direkt am Mexikoplatz. Dort hat Detlev Lüke ein neues Teefachgeschäft eröffnet. (ANZEIGE) mehr

22.12.2020
Lebkuchen satt: Popup-Store von Lebkuchen-Schmidt bei Eiskimo!

Was ist das Schönste an der Vorweihnachtszeit? Na klar: Der Lebkuchen, der Stollen und die Spekulatius-Kekse mit weihnachtlichen Gewürzen und Düften. Da wird es bereits Wochen vor Weihnachten besinnlich in der guten Stube. Wer beim Kauf von Printen und Lebkuchen Wert auf Tradition legt, bestellt seine Naschereien bei einer der großen Manufakturen aus Nürnberg. (ANZEIGE) mehr

23.10.2020
Neue Haare: Zu Besuch im Perückenstudio Zehlendorf!

Haare gehören zu einer Person einfach mit dazu. Sie geben ihr das gewohnte Aussehen, Charakter und nicht selten auch Selbstvertrauen. Es gibt viele Gründe, statt auf die eigenen Haare auf eine Perücke zu setzen. Jacqueline Späthe (54) kennt sie alle. Im Kastanienhof an der Clayallee betreibt sie seit Dezember 2019 ihr „Perückenstudio Zehlendorf“. Geöffnet hat es immer am Dienstag und am Donnerstag von 11 bis 18 Uhr. (ANZEIGE) mehr

23.07.2020
In der Tricolore: Pizza, italienisches Eis und Teilchen in der Ladenstraße!

In der Ladenstraße am Zehlendorfer U-Bahnhof „Onkel Toms Hütte“ ist immer etwas los: Geschäfte kommen, Geschäfte gehen. Ein neues Gesicht vor Ort ist Giuseppe Castronovo (56). Der gebürtige Italiener hat fünf Jahre lang ein Restaurant in der Havellandhalle im Brandenburger Örtchen Seeburg (hinter Spandau) betrieben: „Das war sehr harte Arbeit. … (ANZEIGE) mehr

23.07.2020
Großes Firmenporträt (6): Parfümerie Harbeck – Die Welt der Düfte!

Ein schöner Duft unterstützt die ganze Erscheinung einer Person in der bestmöglichen Weise. Er verstärkt den ersten Eindruck und sorgt mitunter dafür, dass einem ein Mensch sehr lange im Gedächtnis haften bleibt. Die Fachparfümerie Harbeck sorgt in neun Filialen vor allem im Süden Berlins dafür, dass jeder Kunde die optimale Beratung auf der Suche nach dem perfekten Duft erhält. (ANZEIGE) mehr

28.06.2020
Knittel – Die Experten für Maler und Handwerk an der Clayallee

Ohne Farbe wirkt die ganze Welt trist und fade. Wer mehr Farbe in die eigenen vier Wände (und damit auch in sein Leben) bringen möchte, bekommt in Zehlendorf-Mitte die volle Unterstützung beim Einkauf der benötigten Utensilien. Knittel, auf einem gut einsehbaren Innenhof gleich neben Tegge zu finden, sieht sich als „Experte für Maler und Handwerk“ mit dem besonderen „Sortiment für Bauen, Renovieren, Sanieren und Wohnen.“ (ANZEIGE) mehr

28.06.2020
Großes Firmenporträt (5): Autos von Riller & Schnauck

Ein Auto ist wie ein zweites Wohnzimmer. Es ist mehr als nur ein reines Transportmittel oder ein edles Statussymbol. Es ist immer auch ein Wohlfühlort. In einem Auto verbringt man sehr viel Zeit. Aus diesem Grund sollte man bei der Neuanschaffung sehr genau hinschauen und prüfen, welcher Wagen wohl am besten zu einem passt. Das Steglitzer Unternehmen „Riller & Schnauck“ reicht allen Autokäufern im Süden Berlins bereits seit 1976 eine helfende Hand. (ANZEIGE) mehr

28.06.2020
Bei der Biokosmetik in Lichterfelde: Silke Stoffers ist spezialisiert auf Anti Aging und Problemhaut!

Silke Stoffers ist mit ihrem Institut „Biokosmetik Stoffers“ direkt am S-Bahnhof „Botanischer Garten“ zu finden. Seit Dezember 2018 ist die Kosmetikexpertin mit ihren beiden Schwerpunkten Anti Aging und Pro­blemhaut vor Ort präsent. Silke Stoffers: „Vorher hatte ich mein Kosmetikinstitut 43 Jahre lang in der Grunewaldstraße in Steglitz, dort wurde es 1976 gegründet. Mit dem Thema Biokosmetik war ich damals die erste in ganz Berlin, … (ANZEIGE) mehr

25.04.2020
Happy Hour Collections: Dawn Domaschk bietet zu Corona-Zeiten Online-Tasting-Kurse an!

Gerade erst hatte Dawn Domaschk (39) in Wannsee ihr Ladengeschäft „Happy Hour Collections“ eröffnet. Hier bietet sie – außerhalb der Corona-Zeiten – handverlesene Spirituosen und dazu passende Bar-Möbel und Accessoires an. Was auch nicht schlecht läuft, das sind ihre Tasting-Abende und Cocktailkurse. Diese Veranstaltungen müssen natürlich in den Zeiten der sozialen Distanz leider ganz ausfallen. (ANZEIGE) mehr

Seitenaufrufe: 28698