Aktuelle Termine

Polizeiberichte

27.11.2019 (Mittwoch): Steglitz-Zehlendorf – Jogger von Auto erfasst und schwer verletzt

Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich gestern Nachmittag in Steglitz. Nach derzeitigem Ermittlungsstand joggte ein 21-Jähriger gegen 16.30 Uhr auf dem Gehweg der Grunewaldstraße in Richtung Königin-Luise-Straße und wollte dann die Straßenseite wechseln. Zeugen zufolge achtete er dabei offenbar nicht auf den Fahrzeugverkehr, so dass ihn ein 40-Jähriger mit seinem Auto erfasste, der zu diesem Zeitpunkt die Grunewaldstraße in dieselbe Richtung befuhr. Der Jogger prallte gegen die Windschutzscheibe des Toyota und wurde anschließend gegen ein geparktes Auto geschleudert. Er erlitt Verletzungen an Ober- und Unterkörper und kam mit einem alarmierten Rettungswagen in ein Krankenhaus, wo er zur Behandlung stationär aufgenommen wurde. Der Autofahrer blieb unverletzt.

Anzeigenzeitung für unser Havelland – 03322-5008-0info@zehlendorfaktuell.de

27.05.2019

Schmargendorf: Im neuen JOCaffè Kaffeehaus

Schmargendorf: Im neuen JOCaffè Kaffeehaus
Seitenaufrufe: 184